Schweiz Tourismus folgen

Schweizer Hoteleröffnungen im Sommer 2018

Pressemitteilung   •   Mär 13, 2018 09:45 CET

Hotel Grimsel Passhöhe © Hotel Grimsel Passhöhe

In der Schweizer Hotellerie wird kräftig investiert. Von Frühjahr bis Herbst sind diverse Eröffnungen geplant. Ein charmantes Hotel auf 2164 Meter über dem Meeresspiegel mit Blick auf die Alpen, ein zentral gelegenes Motel in Landquart, ein Hotel in der Genfer Innenstadt, ein Luxushotel mit Ferienwohnungen im Alpin-Resort Andermatt sowie ein Kongresshotel im Aargauischen Limmattal sind die neuesten Perlen aus der Schweizer Hotelszene.

Bergluft schnuppern im Hotel Grimsel Passhöhe, Grimsel (Wallis)

Der Grimselpass verbindet das Haslital im Berner Oberland mit dem Goms im Wallis. Die Region ist geprägt durch ihre wilde und karge Gebirgslandschaft sowie neun Kraftwerke und acht Stauseen. Auf der Passhöhe auf 2164 Meter über dem Meeresspiegel eröffnet im Frühjahr 2018 das Hotel Grimsel Passhöhe. Die 15 idyllischen Zimmer mit Blick auf die Alpen sind ab 190 Schweizer Franken (circa 163 Euro) buchbar. Das hauseigene Restaurant mit einladendem Speisesaal und Terrasse bietet einheimische Spezialitäten an. www.hotel-grimsel-passhoehe.chwww.grimselwelt.ch

Smart und bequem logieren im B_smart motel Landquart (Graubünden)

Direkt neben dem Bahnhof Landquart und dem Landquart Fashion Outlet entsteht ein neues Motel der Kette b_smart selection. Das b_smart motel Landquart bietet ab Mai 2018 insgesamt 20 moderne Zimmer. Der Self-Check-in rund um die Uhr ermöglicht eine flexible Anreise. Darüber hinaus zeichnet sich das Motel durch sein zeitgemäßes und einladendes Design aus. Ein Doppelzimmer ist verfügbar ab 105 Schweizer Franken (circa 90 Euro). Aufgrund seiner zentralen Lage ist das Motel ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge mit der Bahn in die Schweizer Alpen oder einen Einkaufsbummel im Landquart Fashion Outlet. www.b-smarts.net/landquart

Urbanes Genf erleben im 9 Hôtel Pâquis Genève (Genf Region)

In unmittelbarer Nähe des Bahnhofs Genf, im Stadtteil Pâquis Nation, entsteht aus dem ehemaligen Hotel Windsor das 9 Hôtel Pâquis Genève. Das 3-Sterne-Designhotel wird am 9. Mai 2018 eröffnet und verfügt über 56 moderne Zimmer. Der Wellness-Bereich mit Hallenbad und Sauna sorgt für Bewegung und Entspannung auf dem Städtetrip. Doch nicht nur die Hotelausstattung überzeugt, sondern auch die zentrumsnahe Lage. Die Genfer Innenstadt ist unter anderem für ihre vielseitigen Einkaufsviertel, Kunstgalerien, Denkmäler und architektonische Bauten bekannt. www.9-hotel-geneve-paquis.ch

Alpiner Luxus im Radisson Blu Hotel Andermatt (Luzern – Vierwaldstättersee)

Ab Herbst 2018 ist das Alpin-Resort Andermatt um ein Berghotel reicher. Das Radisson Blu Hotel Andermatt besitzt nicht nur 116 Zimmer und Suiten, sondern auch zwei Restaurants, eine einladende Hotelbar mit offenem Kamin und einen modern ausgebauten Veranstaltungs- und Konferenzbereich. Sauna, Dampfbad, Therapieräume und ein 25 Meter langer Indoor-Pool bilden den großzügigen Fitness- und Wellness-Bereich. Die Baumaterialien der Anlage, hauptsächlich Naturstein, Holz und Schindeln, spiegeln die natürlichen Ressourcen der Region im Kanton Uri wider. Unter dem Namen Gotthard Residences entstehen in derselben Anlage außerdem 103 Ferienwohnungen. www.andermatt-swissalps.ch/andermatt-erleben/hotelshttp://bit.ly/GotthardResidences

Erfolgreich tagen im Hilton Garden Inn Zurich Limmattal (Aargau)

In Spreitenbach bei Zürich entsteht das neue Hilton Garden Inn Zurich Limmattal mit 116 Zimmern. Das Hotel bietet einen innovativen Logisbereich, ein Restaurant mit großer Terrasse und eine trendige Bar, die zu Afterwork Drinks einlädt. Der neue Business- und Gastronomie-Treffpunkt im Limmattal beinhaltet ein breites Konferenz- und Eventangebot mit 12 multifunktionalen Tagungsräumen. Die Eröffnung des Hilton Garden Inn Zurich Limmattal ist im Frühling 2018 geplant. http://bit.ly/HiltonGardenInnZurich

Weitere Informationen zum Urlaub in der Schweiz gibt es im Internet unter MySwitzerland.com, der E-Mail-Adresse info@MySwitzerland.com oder unter der kostenfreien Rufnummer von Schweiz Tourismus mit persönlicher Beratung 00800 100 200 30.

Informationen an die Medien

Weitere Bilder zur touristischen Schweiz stellen wir Ihnen auf www.Swiss-Image.ch zur Verfügung.

Angehängte Dateien

Word-Dokument